Barbara Glaser Supervisorin
Arbeitsweise - Beratung
Coaching - Supervision
Organisationsberatung
Training fuer Betriebe
Seminare - Sozialer Bereich
Navigationsberatung, Team
Changemanagement
Projekte - Referenzen
Aktuelle Themen
Downloads und pdf
Link zur www.coaching-training-hamburg.com
 
 
 
 
 
Kontakt Coaching Supervision
Impressum
Home


Barbara Glaser. Hamburg
Tel. 040 - 64 50 83 48
In der Teamsupervision motiviere ich Sie zu einem konstruktiven Entwicklungsprozess. Dieser ermöglicht die Verhandlung unterschiedlicher Perspektiven und die Entdeckung bisher ungenutzter Potenziale. Ich plädiere in der Teamsupervision dafür,















Was macht ein Team aus?

Anlässe für Teamsupervision
•   Fallsupervision
•   Teamentwicklung
•   Konzeptberatung für Teams
•   Krisenintervention

Verlauf und Rahmen der Teamsupervision

•   Informations- und Sondierungsgespräch
•   Auftragsklärung und Problemdiagnose
•   Kernphase
•   Bilanz und Auswertung des Arbeitsprozesses
Ambivalenzen im Arbeitsalltag zu bejahen. Und ich ermutige Sie, Abschied zu nehmen von einem Denken, das die Welt einteilt in „wahr oder falsch“. Ich möchte Sie darin stärken, sich auf neue Ideen einzulassen und dabei Lösungen nicht aus dem Blick zu verlieren.















Details >>







Details >>

Nach meinem Verständnis
unterstützt Teamsupervision die Balance zwischen der Förderung der Einzelnen und der konkreten Bewältigung gemeinsamer Aufgaben. Raum zu lassen für Vielstimmigkeit und Perspektivenreichtum schafft hier Engagement und Motivation.

 

Krisenintervention

Der Arbeitsalltag in Teams mit seinen oft widersprüchlichen Anforderungen erfordert eine hohe Integrationsfähigkeit von den Einzelnen und dem Gesamtteam. Dabei können sich Störungen zu Konflikten und Krisen potenzieren.

Meine Krisenintervention setzt an bei einer genauen Konfliktanalyse.
•   Ich erarbeite mit den verschiedenen Konfliktparteien deren Anliegen
    im Sinne der Allparteilichkeit.
•   In der Krisenintervention sehe ich meinen Auftrag darin, Ihnen
    zu tragfähigen Kompromissen für alle Beteiligten zu verhelfen.
Teamsupervision
Anlässe für Teamsupervision
Anlässe für Teamsupervision
Verlauf und Rahmen der Teamsupervision
Was macht ein Team aus?
       weiter >>
Für den Ablauf einer Teamsupervision schlage ich gerne folgendes Vorgehen vor:

•   Informations- und Sondierungsgespräch
    Zum Kennenlernen, zur Skizzierung Ihrer Anliegen und zum Vorstellen
    meines methodischen Hintergrunds.

•   Auftragsklärung und Problemdiagnose
    Hier wird Ihr Auftrag genau geklärt, und die Wege zu seiner Umsetzung
    sowie der Zeitrahmen etc. erarbeitet.

•   Kernphase
    Diese Phase enthält die eigentliche gemeinsame Arbeit an den
    vereinbarten Themen.

•   Bilanz und Auswertung des Arbeitsprozesses
    Die Bilanz umfasst die Rekonstruktion des Prozessverlaufs, Resümee
    und Würdigung des Erreichten sowie ein Ausblick auf weitere konkrete
    Maßnahmen zur Qualitätssicherung in Ihrer Arbeit.
Als wertvolle Bausteine effizienter Teamarbeit erweisen sich:

•   die Übernahme von Verantwortung aller Teammitglieder und deren
    konstruktive Selbstreflexion
•   der angemessene Umgang mit Verschiedenheit und Konflikten auf
    unterschiedlichen Hierarchieebenen und besonders auch
    in der multiprofessionellen Zusammenarbeit
•   wertschätzende Kommunikation nach „innen“ und „außen“

In der Arbeit mit Teams verstehe ich mich als professionelle Begleiterin, die Sie gelegentlich auch einlädt, innezuhalten und zu fragen: „Was läuft gut?“, „Was ist Teamguthaben?“, „Was sind die Stärken der Einzelnen und wie tragen sie bei zur Schnittmenge für den Erfolg des Ganzen?“.

 

Fallsupervision

•   Wenn Sie Klärung suchen im Umgang mit schwierigen Kunden oder Klienten
•   Als Beratung bei wiederkehrenden Konflikten oder „festgefahrenen“ Fällen
•   Zur Erarbeitung fallbezogener Ziele und Hilfeplanungen.

Teamentwicklung
In der Teamentwicklung unterstütze ich Sie bei:

•   
der ökonomischen Arbeitsorganisation im professionellen Alltagsgeschäft
•   
der Klärung von Rollen und Aufgaben
•   
in der Installation und Pflege wertschätzender Teamkultur
•   
dem Verstehen und der Verbesserung multiprofessioneller Zusammenarbeit.

Konzeptberatung für Teams
Konzeptberatung dient der Klärung von Arbeitsgrundlagen von Teams.

•   Dabei können die Ziele und Wertvorstellungen Ihrer Arbeit bewusst
    wahrgenommen und weiterentwickelt werden.
•   Konzeptberatung schafft Raum für Qualitätsprüfung und Evaluation
    bei speziellen Projekten; in bestimmten Phasen des Teams z.B.
    bei Veränderungsprozessen.
•   Sie können Konzeptberatung nutzen zur Schaffung und Verankerung bzw.     Rückbesinnung auf Leitbilder Ihrer Arbeit.

Ausführliche Texte unter "Texte Downloads"